Die Kunst der Gesprächsführung

Lernen Sie Aspekte und Bausteine zur Gesprächsführung kennen und machen Sie sich mit Arbeitsweisen und zugehörigen Hintergründen vertraut

Wenn Sie ein Beratungs- oder Coachinggespräch z. B. bei einer Hospitation oder einer Live-Demonstration verfolgen, sind Sie vielleicht erstaunt darüber, wo die Beratungsperson die ganzen Fragen und deren Abfolge hernimmt. Auch die Resonanz der Klienten und deren darauffolgende Reaktionen mit den oftmals selbst gewonnenen Erkenntnissen erscheinen überraschend. Zwischen Klienten und beratenden Personen entsteht dabei, manches Mal in sehr kurzer Zeit, eine tragfähige Gesprächsbeziehung. Wieviel Kunst und wieviel Handwerk ist in einer ansprechenden Gesprächsführung verborgen?

Inhalte & Ziele:
- der Aufbau von Beratungsgesprächen und einzelne Elemente der Gesprächsführung:

  • Grundlagen und Grundbegriffe der Kommunikation und des aktiven Zuhörens
  • Zugangsmöglichkeiten zu Klienten, Persönlichkeitstheorie, Arten der Wahrnehmung, Kommunikationsmodelle und Gesprächsführungsmethoden

- Übungen, Reflexion und Austausch

- Stärkung Ihrer:

  • Sachkenntnis
  • Gesprächsführungskompetenz
  • Selbsterfahrung
  • Selbstreflexion

Zielgruppe: 

➜ Fachleute und Studierende aus Seelsorge, Lebensberatung, Paarberatung und Coaching
➜ Studierende der TEAM.F-Akademie aus den Bereichen „Familie und Erziehung“, „Persönlichkeit und Seelsorge“ oder „Paarbeziehungen“
➜ Mitarbeiter von Seminaren „Versöhnt leben – Beziehungen klären“.

Datum/ Uhrzeit:
01.06.2022 bis 02.06.2022
18:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Ort:

Online-Seminar (ausgebucht )
Leitung:
Stefan Wendt
Keine Koordinaten vorhanden.

Kosten: 95,- € Seminargebühr pro Person



2 Abende jeweils 18.00 - 21:00 Uhr


Keine Dokumente zum Download angeboten.


weitere Termine
Alle